Schieflage II

Categories Blog

Du weißt dass etwas schiefläuft in Deinem Leben, wenn…

…Du Medikamente für Deine 2jährige in der Apotheke abholst, und der Apotheker Dich fragt: “Haben Sie´s Auto weit weg stehen?“ oder „Brauchen Sie eine Tüte?“

…in Deinem Telefon nicht nur sämtliche Ärzte und Therapeuten eingespeichert sind, sondern auch die Bestellhotline für neue Monitorsensoren und die Hilfsmittelabteilung der Krankenkasse.

…Du beim Autohändler feststellen musst, dass selbst eine handelsübliche Familienkutsche keinen ausreichend großen Kofferraum hat.

…Du sämtliche Werte und Diagnosen Deiner Tochter aus dem gelben Heft auswendig weißt, und Dich die aufklärende Anästhesistin verstört anschaut.

…Du an roten Ampeln schon „Auf der grünen Wiese steht ein Karussell“ singst, obwohl Du gar keine Kinder an Bord hast.

…Du nur noch in den Läden einkaufen gehst, die große Kindersitze an den Einkaufswagen haben, damit die Spastik Deiner Tochter Dir keine Probleme beim Rein- und Raussetzten macht.

…Du immer wieder erstaunt bist, was für nächste Woche alles im Kalender steht, weil Du nur noch Pläne für höchstens drei Tage machst.

…sich der Therapietrip für Deine Tochter wie Familienurlaub anfühlt.